Open Access
Issue
MATEC Web of Conferences
Volume 46, 2016
2nd International Seminar for Fire Safety of Facades
Article Number 05007
Number of page(s) 11
Section Facade Systems
DOI https://doi.org/10.1051/matecconf/20164605007
Published online 04 May 2016
  1. Ohlmiller, T. J., “Smouldering Combustion”. In SFPE Handbook of Fire Protection Engineering (P. J. DiNenno, Ed.), Springer, Westford, 2002
  2. Rein, G., “Smouldering Combustion”. In SFPE Handbook of Fire Protection Engineering (M. J. Hurley, Ed.) Springer, New York, 2016
  3. Hölemann, H., “Schwel- und Glimmversuche an Baustoffen”, wksb, 18/1984, 1–9, 1984
  4. Hölemann, H., “Entwicklung eines Prüfverfahrens für die Bewertung von schwel- und glimmfähigen Baustoffen”, vfdb-Zeitschrift, 1/97, 11–19, 1997
  5. Hölemann, H., “Schwelbrände – Abgrenzung, Entstehung, Ausbreitung, Brandbekämpfung”, vfdb-Zeitschrift, 3/2009, 124–132, 2009
  6. Gertlová, Z., Bergmeister, K., Marková, I., Cunderlík, I., Wegener, G., and Windeisen, E., “Schwel- und Glimmverhalten von Dämmstoffen”, Institut für Konstruktiven Ingenieurbau, Universität für Bodenkultur Wien, Veröffentlichung des Institutes, Heft Nr. 49, Wien, Österreich, 2001, ISSN 1028–5334, ISBN 3-900962-27-8
  7. Adamietz, P., Ehrlenspiel, R., Richter, K., “Experimental Study on Smoldering Combustion of Construction Products”, Proceedings of Fire and Materials, 297–308, San Francisco, USA 28–30 January, 2013
  8. Kampmeier, B., “Risikogerechte Brandschutzlösungen für den mehrgeschossigen Holzbau”, Dissertation, Braunschweig, Germany, 2008
  9. Wachtling, J., Hosser, D., Zehfuß, J. , “Fire protection of multi-storey straw bale buildings”, Proceedings of Research and applications in Structural Engineering, Mechanics and ComputationANDRS, (A. Zingoni, Ed.), 707–708, Cape Town, 2–4 September, 2013, ISBN 978-1-138-00061-2
  10. Hosser, D., Zehfuß, J., Wachtling, J., “Direktverputzte Strohballenbauteile für die Gebäudeklasse 4 - Teilprojekt Brandschutztechnische Untersuchungen”, Abschlussbericht ZIM- Förderkennzeichen: KF 2178804 KI0, 2014
  11. Küppers, J., Hosser, D., Zehfuß, J., “Neue Forschungsergebnisse zum Brandschutz für mehrgeschossige Strohballenbauten”, vfdb-Zeitschrift, 1/2015, 20–27, 2015
  12. White, N., Delichatsios, M., “Fire Hazards of Exterior Wall Assemblies Containing Combustible Components”, Final Report, Fire Protection Research Foundation, Quincy, Massachusetts, USA, 2014
  13. Kaudelka, S., Hofmann-Böllinghaus, A., Hauswaldt, S., Krause, U., “Auswirkungen von Zündquellen und Systembeschaffenheit auf das Brandverhalten EPS-basierter Wärmedämm-Verbundsysteme”, Bauphysik, 37, 205–212, 2015, (http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/bapi.201510023/epdf) [CrossRef]
  14. Zehfuß, J., Riese, O., Northe, C., Küppers, J., “Experimentelle und numerische Erkenntnisse zum Brandverhalten von WDVS-Fassaden auf Polystyrol-Basis”, Bauingenieur, 12-2015, 567–574, 2015
  15. Kotthoff, I., “Wie brennt was? – Brandszenarien am Beispiel der Gebäudeaußenwand”, Fachzeitschrift zuschnitt, 14, 2004, (http://www.proholz.at/zuschnitt/14/wie-brennt-was/).
  16. Hofmann-Böllinghaus, A., Kaudelka, S, “Wärmedämmverbundsysteme – Neue Erkenntnisse aus Versuchen und Analysen aktueller Brandereignisse”, Proceedings of 62. Jahresfachtagung der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e. V., 291–304, Dortmund, Germany, 16–18 Juni, 2014
  17. Hinweis des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt): WDVS mit EPS-Dämmstoff, Konstruktive Ausbildungen zur Verbesserung des Brandverhaltens von als “schwerentflammbar” einzustufenden Wärmedämmverbundsystemen mit EPS, Stand 16. Dezember 2014. https://www.dibt.de/de/Fachbereiche/data/Merkblatt_Sicherstellung_der_Schutzwirkung_von_EPS-WDVS_18062015.pdf Fankfurther Liste
  18. Homepage of the fire brigade of Frankfurt (Main) and the project reporting fires with EPS-ECTIS (http://www.feuerwehr-frankfurt.de/index.php/projekte/wdvs)
  19. Engfeld, A., “Baustoff Holzweichfaserplatten – Ein ökologischer, aber brandgefährlicher Baustoff”, Schadenprisma, 1/2009, 4–8, 2009
  20. Engfeld, A., Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer, Interview transcript, 2 September, 2015

Current usage metrics show cumulative count of Article Views (full-text article views including HTML views, PDF and ePub downloads, according to the available data) and Abstracts Views on Vision4Press platform.

Data correspond to usage on the plateform after 2015. The current usage metrics is available 48-96 hours after online publication and is updated daily on week days.

Initial download of the metrics may take a while.